Meine Ernte, mein Genuss.


Zurück zur Natur, zu erholsamer Gartenarbeit und zu einem Lebensstil wie es er sein soll – das alles bietet der Sulzhof. Hier können Sie und Ihre Familie die Sonne des Burgenlandes tanken und die Kraft der Natur spüren. Genießen Sie in einem naturbelassenen Ambiente mit langer Geschichte den Duft der Erde und das saftige Knacken frisch geernteter Gemüsesorten aus der Region. Es gibt nichts Erholsameres und Belebenderes!


Für Kinder. Und Erwachsene. Und Senioren.


Der Sulzhof ist für jedes Alter geeignet. Von Eltern, die gesund kochen wollen, über Berufstätige, die mal eine Pause brauchen, bis zu Hobbygärtnern ohne eigenen Garten und rüstigen Senioren, die keine Lust auf rostige Gelenke haben. Der Sulzhof ist für alle da, die Naturverbundenheit und angenehme, gesunde Bewegung im Freien schätzen.

 

Anbauen lassen. Selbst ernten.


Der Sulzhof wird von professionellen Betreibern gepflegt, besät und bewässert. Sie übernehmen eine Parzelle und kümmern sich nur um das Unkraut und die Ernte. Und um den Genuss Ihrer selbst an Land gezogenen Gemüseausbeute aus frischen, nahrhaften Böden. Sie brauchen Unterstützung? Frau Andrea Semper — die Gemüsegärtnerin am Sulzhof — steht vor Ort mit Rat und Tat zur Seite und beantwortet alle Fragen rund ums Garteln und Ernten.


Da freut sich der Hausarzt!


Es ist so leicht, die unausgeglichene Ernährung unserer Zeit wieder gesünder zu gestalten – und das auf eine Weise, die Spaß macht und gut schmeckt. Denn egal welcher Ernährungsphilosophie Sie anhängen, in einem sind sich alle einig: Mehr Gemüse gehört auf den Teller. Der Sulzhof bietet die Möglichkeit, sich sowohl altes als auch modernes Wissen über das Ernten, über Garten und Ernährung wieder anzueignen und es mit der ganzen Familie und Freunden zu teilen. So gut hat gesund schon lange nicht mehr geschmeckt!

 

 

 

 

© 2015 - 2019 by Domänen Privatstiftung